Bericht 24.11.2019

Kurzbericht: Anforderung Drohne zur Vermisstensuche
Einsatzart: Hilfeleistung
Alarmierungsart: stiller Alarm für die Drohnengruppe
Einsatzort: Dannenberg
Alarmierung um: 24.11.2019, 23:00 Uhr
Ausfahrt um: 24.11.2019, 23:05 Uhr
Bereitschaft hergestellt: 25.11.2019, 02:30 Uhr
Einheitsführer: Stefan Gleitze
Eingesetzte Fahrzeuge: Drohne
Mannschaftstransportfahrzeug
Einsatzkräfte: OF Gülden
OF Karwitz
OF Dannenberg
Hundestaffel Elbtalaue
Gemeindebrandmeister
Bereichsbrandmeister
Polizei
Rettungsdienst

Am Sonntag Abend wurden wir mit unserer Drohne zu einer Personensuche in das Krankenhaus nach Dannenberg alarmiert. Zusammen mit den Kameraden aus Dannenberg sowie der Hundestaffel suchten wir die Umgebung des Krankenhauses sowie Teile des Ortes Dannenberg ab. Nach drei Stunden Suche wurde die Person im Krankenhaus gefunden.